Aktuelles

 

 

 

Hannover Messe 2017

Der Verband (VKI) und mindestens 11 seiner Mitgliedsunternehmen werden auf der Hannover Messe (24. – 28. April 2016) in Halle 6 vertreten sein.
Auf dem Gemeinschaftsstand (Halle 6 Stand B 17) des Verbands der Keramischen Industrie e.V. (Think Ceramics) finden Sie die Firmen BachRC, CeramTec, Döbrich & Heckel, H.C. Starck Ceramics, Lapp Insulators Alumina, Morgan Advanced Ceramics (W.Haldenwanger), Porzellanfabrik Hermsdorf, Sembach und Rauschert.
Es wird die gesamte Bandbreite der Werkstoffe Technischer Keramik und Anwendungsmöglichkeiten gezeigt.
Als Themenschwerpunkte sind uns bislang bekannt:
  • Neue Dimension der Formenvielfalt durch 3-dimensional gedrucktes SiC
  • Metall-Keramik-Verbundbauteile und FEM-unterstützte Produktentwicklung
  • Cyrol® – Keramische Wälzlager
  • PERLUCOR® - Transparente Hochleistungskeramik
  • CeramCool® Kühlkörper
  • Vollkeramische schnelle und leistungsstarke Heizelemente
  • Keramik im Maschinen und Anlagenbau
  • Aluminiumoxidbauteile hergestellt mittels 3D-Druck (Additive Fertigung)
Möchten Sie uns auf der Hannover Messe 2017 besuchen, dann holen Sie sich einfach eine kostenlose Eintrittskarte.
Der Link http://www.hannovermesse.de/ticketregistrierung?Rt5fsks9s5pa8t führt Sie direkt auf die Registrierungswebsite der HANNOVER MESSE 2017 und ist für 1 Tickets gültig. Nach erfolgreicher Registrierung erhalten Sie ein personalisiertes e-Ticket per E-Mail zugeschickt. Das ausgedruckte Ticket im DIN A4 Format ermöglicht den direkten Zugang zum Messegelände.
Die Vorab-Onlineregistrierung ist für den Erhalt der kostenlosen Eintrittskarte notwendig. Weitere Informationen zur Pflichtregistrierung und zum e-Ticket-Prozess finden Sie auch unter www.hannovermesse.de/de/ticketregistrierung und www.hannovermesse.de/de/fachbesuchertickets.
Als Alternative zum Eintrag bei der Hannover Messe bieten wir Ihnen an: Senden Sie uns Ihre Kontaktdaten incl. E-Mail formlos an Fritsch@keramverband.de und wir erledigen die Registrierung.

Filmbericht über Kober GmbH

In der Mediathek des Bayerischen Rundfunks (Frankenschau) ist ein Berich über Kober GmbH (Steinwiesen) zu finden.
Der Link lautet http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/frankenschau/porzellan-steinwiesen-100.html#&time=

Hannover Messe 2016
Der Verband (VKI) und 13 seiner Mitgliedsunternehmen waren auf der Hannover Messe (25. – 29. April 2016) in Halle 6 vertreten.
Beteiligt sind die Firmen BachRC, Cera system, CeramTec, Döbrich & Heckel, H.C. Starck, Lapp Insulators Alumina, Morgan Advanced Ceramics (W.Haldenwanger), Porzellanfabrik Hermsdorf, Schunk Ingeniuerkeramik, Sembach und Rauschert.
Auf dem Gemeinschaftstand Technische Keramik konnte die gesamte Bandbreite der Werkstoffe und Anwendungen gezeigt werden.
Einige Schlagworte hierzu sind:

  • Neue Dimension der Formenvielfalt durch 3-dimensional gedrucktes SiC
  • Cyrol® – Keramische Wälzlager
  • PERLUCOR® - Transparente Hochleistungskeramik
  • CeramCool® Kühlkörper
  • Keramik im Fahrzeug- / Automobilbau
  • keramische Armaturen
  • Beschichtungen u.a. für den Verschleißschutz
  • Hochtemperatur-Heizelemente und Glühzünder
  • CeraMan mit keramischen Implantaten
  • Minimierung der Entwicklungszeit - maßgeschneiderte Keramik-Metall-Verbund-Lösungen ausgelegt mittels Finite-Elemente-Methode
  • Hochdruckdurchführung z.B. für offshore Anwendung in der Öl- und Gasförderung
  • Hochspannungsstecker für Röntgenröhren
  • IGBT-Anwendungen
  • Test-Point: Lernen Sie spielerisch die außergewöhnlichen und erstaunlichen Eigenschaften der Hochleistungskeramik kennen

VKI auf der HMI - Infopoint Ansacht des Gemeinschaftsstandes

Besuchens Sie uns In Halle 06 - Stand 17
Gästekarte lassen wir Ihnen gerne per E-Mail zukommen. Wenden Sie sich hierzu formlos an info@keramverbande.de.


Lapp Alumina auf der HMI

Sembach auf der HMI

 

 


 

09.02.2017

 
 
 
<< back | home | next >>