"
Home
     
 

Ansprechpartner

 

Unser Internetauftritt wurde neu gestaltet!

Sollten Sie nicht innerhalb von 1 Sekunden  
auf die neue Seite weitergeleitet werden,
so klicken Sie bitte hier


 

Wenn Sie sich informieren wollen: 

  • Lassen Sie sich telefonisch zu Werkstoffen der Technischen Keramik beraten 
    (Tel.: ++49 (0) 92 87-9 12 34
  • Bestellen Sie Broschüren aus unserem Informationspaket oder
  • Blättern Sie in unserem Informationsangebot
 

Martin Hartmann
Im Bereich Fachinformation finden Sie über die Begriffe Werkstoffe, Eigenschaften und Anwendungen Basisinformationen.

Tiefergehendes haben wir in unserem Brevier dokumentiert.

Zusätzliche Informationen zu Werkstoffen und Anwendungen können Sie auch unseren Seminarunterlagen der Jahre 1998 bis 2011 entnehmen.

Hannover Messe 2017

Der Verband (VKI) und mindestens 11 seiner Mitgliedsunternehmen werden auf der Hannover Messe (24. – 28. April 2016) in Halle 6 vertreten sein.
Auf dem Gemeinschaftsstand (Halle 6 Stand B 17) des Verbands der Keramischen Indsutrie e.V. (Think Ceramics) finden Sie die Firmen BachRC, CeramTec, Döbrich & Heckel, H.C. Starck Ceramics, Lapp Insulators Alumina, Morgan Advanced Ceramics (W.Haldenwanger), Porzellanfabrik Hermsdorf, Sembach und Rauschert.
Es wird die gesamte Bandbreite der Werkstoffe Technischer Keramik und Anwendungsmöglichkeiten gezeigt.

VKI auf der HMI - Infopoint Ansacht des Gemeinschaftsstandes

Besuchens Sie uns In Halle 06 - Stand B 17
Gästekarte lassen wir Ihnen gerne per E-Mail zukommen. Wenden Sie sich hierzu formlos an info@keramverbande.de.
Details: siehe Aktuelles

Brevier

Das Informationszentrum hat die neueste Version des Brevier, das gedruckt 293 Seiten auch als HTML-Version im Internet. Hier finden Sie fundierte Informationen zu Werkstoffen, Eigenschaften, Konstruieren etc.
Die englische Version des Breviers ist ebenfalls verfügbar und wird derzeit in unsere Internetseiten integriert.
Seit am 10. Februar wurde die Internetversion des Breviers durch 6 kleine Filme weiter verbessert. Eine Zusammenstellung aller Spot finden Sie unter auch unter Hochschulen.

Deutsches Museum

Der renovierte Bereich Technische Keramik wurde am 29. September 2009 eröffnet. Der Verband der Keramischen Industrie und seine Mitgliedsfirmen hatten maßgeblich an der Konzeption und Finanzierung der Renovierung mitgewirkt. Bei der Konzeption wurde ein darauf geachtet, dass die Anwendung der Technischen Keramik im Mittelpunkt steht. Deshalb wurden als Schwerpunkte die Themenbereich: Automobil, Medizin, Haushalt und Umwelt gewählt.
Es sprach der Vorsitzende des Verbands der keramischen Industrie, Herr Michael Müller (CeramTec AG).
Hier der Text.

Ofenkacheln / Kachelöfen

Anregungen zu Kachelöfen finden Sie bei den Herstellern von Ofenkacheln im VKI unter www.ofenkachel.de. Die Seiten sind auch als gedruckte Broschüre und PDF verfügbar.

Werkstoffsuche

Das Informationszentrum bietet mit der Funktion Werkstoffsuche einen neuen Service auf seinen Seiten.
Zur Auswahl der Eigenschaftswerte stehen 3 Auswahlverfahren zur Verfügung, die sich durch die Anzahl Werkstoffeigenschaften unterscheiden.
Zunächst sollte die Auswahl von Wertebereichen für Werkstoffeigenschaften erfolgen. Dies Wertebereiche lassen sich mittel der Selektionsmöglichkeit <oder> öffnen .
Die Trefferliste nach jeder Eingabe aktualisiert. Damit ist gewährleiste, das Sie sofort sehen, in welche Richtung sich das Suchergebnis bewegt.
Mittels Klick auf einen der angezeigten Werkstoffe erhalten Sie die technischen Daten des jeweiligen Werkstoffs.

Broschüren: Poster

Das Poster "Daten und Eigenschaften Technischer Keramik" wurde vollständig überarbeit. Vor allem wurden die Werkstoffeigenschaften ergänzt um eine noch bessere Übersicht zu geben. Außerdem liegt das Poster mit den 3 Motiven Wegweiser, Fuchs und Kopf vor. Details und eine Vorschau finden Sie unter Kontakt.
 

 

28.03.2017

 
 
 
 
<< back | home | next >>